Simbabwe-Night

„Was für ein aufregender Abend! Wir trafen uns um 17 Uhr und gingen in Geschäfte zum Einkaufen, in denen ich noch nie war! Dann kochen und essen von einem traditionellen afrikanischem Gericht – wow! Die anschließende Fragerunde nach Schule, Häusern, Gärten, Pflanzen, Tieren, Kultur, Kirche und Politik… da war für alle Generationen was dabei!

Die Bilder waren atemberaubend, die persönlichen Schicksale erschütternd, die Videos begeisternd…“

(Zitat eines Anwesenden)