Pfadfinder

Royal Rangers®

RoyalRangersLogo

Die Pfadfinder in Bruchmühlen

Schöpfung und Schöpfer erleben. Das macht Spaß! Kinder ab 6 Jahren lernen eine Menge über Tiere, Feuer, Zelten und draußen sein. Stockbrot beim Rangercamp

Zusammen.Probieren.Lernen.

„Learning by doing“, also lernen durch praktisches Tun, heißt ein wichtiger Grundsatz bei den Pfadfindern. In einer sicheren Atmosphäre, in der auch Fehler erlaubt sind, können die Kinder        ab 6 Jahren sich an Neues wagen und dabei jede Menge lernen. Egal, ob es um das Übernachten in der freien Natur oder um das Bauen von Holzhäusern ohne Nägel geht, es ist immer spannend    und interessant.

Werte.Verantwortlich.Lebensnah.

Bei den Pfadfindern sind die Kinder in einer (kleinen) Gruppe mit Gleichaltrigen, selbst bei großen Stämmen. Dabei wird es also immer auch um das Miteinander gehen, nicht nur allein um die typischen „Outdoor“-Aktivitäten, wie Natur und Pfadfinder-Technik. Bei christlichen Pfadfinder-Gruppen geht es auch darum, den Menschen in seiner Gesamtheit zu sehen und zu fördern,          d.h. körperlich, geistig, geistlich, gesellschaftlich.

Wir sind als Royal Rangers Bruchmühlen an die Freie evangelische Gemeinde Bruchmühlen angebunden und werden von ihr tatkräftig und großzügig unterstützt.

Du.Ich.Wir.

Jeder der mitmachen will, ist eingeladen. Schnupper einfach einige Male bei uns rein. Wenn du Lust auf mehr hast, wirst du dann bald auch eine Möglichkeit bekommen, dein Pfadfinder-Versprechen abzulegen…

Infos.Kontakt.Leiter.

Wir treffen uns zurzeit

dienstags von 16:45 bis 18:30 Uhr

am Lutherhaus (Lutherhausstr. 21, Bruchmühlen).

Infos und Kontakt:

Barbara Voss: 05226-423145 und  0151-196 80 592                                 oder babsvoss(at)yahoo.de

Übrigens, wir können für Geldspenden auch eine Spendenbescheinigung ausstellen!